Wirkung

Die Wirkung der Salzgrotte

Die natürliche Heilkraft des Salzes und seine positiven Einflüsse auf den menschlichen Körper ist seit Jahrtausenden bekannt. Bereits in der Antike wurde Salz traditionell genutzt. Salz ist ein wichtiger Bestandteil des Lebens und wird von jung und alt benötigt. Oft wird ein Aufenthalt an der Meeresküste oder in einem Salzbergwerk empfohlen.

Der gleiche Effekt wird in unserer Salzgrotte erzielt, die mit Tonnen uralter Salzbrocken aus dem Himalaya, einen Gradierwerk sowie einen Solevernebler ausgestattet ist. Dies schafft ein einzigartiges mineralhaltiges Mikroklima. Jeder Atemzug liefert Ihnen wertvolle Mineralien und Mikroelemente wie u.a. Natrium, Magnesium, Calzium, Kalium und Eisen. Bei der Vernebelung von Sole binden Wassertröpfchen feinste Salzpartikel  und reichern so die Luft in der Grotte mit Salz an. 

Durch das Einatmen der salzhaltigen Luft befeuchten sich die Atemwege. Die feinsten Salzkristalle besitzen eine sekretlösende Wirkung, die die Atemwege intensiv von Bakterien reinigen und Schleimhäute abschwellen lassen. Aus diesem Grund empfehlen viele Ärzte oder Heilpraktiker einen längeren Aufenthalt an der See oder regelmäßige Besuche einer Salzgrotte.

Stärken Sie Ihre körpereigenen Abwehrkräfte und nutzen Sie den positiven Einfluss auf den ganzen Organismus.

Ein wahrer Balsam für Körper, Geist und Seele.